Sommeraktivitäten

Baden und Wildwassersport

Unsere Region ist ein „El Dorado“ für Wassersportler. Die herrlichen Badeseen in Osttirol und Oberkärnten laden zum Schwimmen und Bootfahren ein. Die zahlreichen Freibäder sowie das Hallenbad Lienz begeistern Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Des Weiteren garantieren Kajak-, Canyoning- und wilde Rafting-Touren auf der Isel erlebnisreiche Stunden inmitten der traumhaften Bergwelt Osttirols.

 

Badeseen und Schwimmbäder

Das neu gebaute Dolomitenbad Lienz bietet Badespaß vom Feinsten für Jung und Alt.

Der Tristachersee (ca. 15 Minuten entfernt) genießt als einziger Badesee Osttirols ein ganz besonderes Ansehen. Dieses einzigartige Naturjuwel besticht durch seine wunderschöne Lage direkt am Fuße der Dolomiten.

Das Schwimmbad Dölsach (ca. 5 Minuten entfernt) bietet 3 Schwimmbecken mit einer terrassenförmig angelegten Liegewiese, einen Kinderspielplatz sowie einen Beachvolleyballplatz.

Das Erlebnisbad Oberdrauburg (ca. 10 Minuten entfernt) bietet sich mit einer 58 m langen Wasserrutsche, einer Wasserrutsche für Kleinkinder sowie einem Kids River Becken mit angeschlossenem Kleinkinderbadebereich, besonders für einen Badetag mit Kindern hervorragend an.

Für Ausflüge mit dem Fahrrad bietet sich das Vithal Erlebnisschwimmbad Thal/Assling an. Dieses befindet sich in Thal direkt am Drautal-Radweg. Durch Breitwasserrutsche und Kletternetz sind Kinder hier kaum aus dem Wasser zu bekommen.

 

Rafting, Kajak und Canyoning

Vor allem die Isel ermöglicht Wildwassersport mit besonderem Reiz für Kajakfahrer und Raftingfans. Jeder Schwierigkeitsgrad ist vorhanden, von der romantischen Flusswanderung bis hin zum ultimativen Kick beim Rafting oder Wasserfallspringen mit dem Kajak. Die Isel wird von den großen Gletschern des Nationalparks Hohe Tauern gespeist, wodurch auch in den Sommermonaten Juli und August ein optimaler Wasserstand garantiert ist.

Dort wo man auf die höchsten Berge Österreichs trifft, haben auch Action-Sportler hervorragende Perspektiven: Osttirols vielfältige „Urlandschaften“ im Nationalpark Hohe Tauern punkten mit spektakulären Schluchten, Wasserfällen und Wildwassern. Geradezu prädestiniert zum Canyoning.

 

Berg- und Raderlebnis

Schroffe Berggipfel, klare Bergseen, Gletschermassive, grüne Almen und dazu noch zahlreiche Wander- und Ausflugsziele - all das und noch viel mehr lässt sich bei einem Sommerurlaub in Osttirol erwandern und erklettern!

 

1
arad
berg4
DSC03451 Dabersee
Steiner Alm
1/5 
start stop bwd fwd

 

Wandern und Klettern

Wenn Sie mitten in den Alpen wandern möchten, ein bisschen fernab der Zivilisation und doch mit der nötigen Infrastruktur, dann sind Sie in Osttirol genau richtig.

214 Dreitausender befinden sich in Osttirol, die höchsten Berge Österreichs sind hier. Auf 60 Dreitausendern kann man Bergtouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden machen. Das Wegenetz in Osttirol zum Wandern beträgt rund 1300 Kilometer und inkludiert alle Schwierigkeitsgrade. Viele bewirtschaftete Almen und Schutzhütten sorgen in den Sommermonaten für das leibliche Wohl der Wanderer und Bergsteiger.

Für Kletterfreunde bieten die Klettergärten unserer Region über 450 Sportkletterrouten aller Schwierigkeitsgrade. Die Alpinklettertouren in den Felswänden der großen Kletterberge wie Roter Turm, Große und Kleine Laserzwand, Kleine Gamswiesenspitze, Törlspitz, Simonskopf, Teplitzer Spitze, Seekofel und dem Hochstadel, mit der dritthöchsten Nordwand der Ostalpen, gehören zu den schönsten Klettertouren in Österreich.

 

Raderlebnis

Radfahren in Osttirol ist ein besonderes Erlebnis auf höchstem Niveau. Ob auf den gut ausgebauten Radwegen entlang der Isel, der Drau, steil bergauf und bergab, jeder Biker kommt auf seine Kosten.

Für gemütliches Radfahren auf ebener Strecke, zählt der Drauradweg mit seinen rund 366 Kilometern zu einem der schönsten Radwege Europas. Grund dafür sind nicht nur die landschaftlichen Genüsse, sondern auch die vielen spezialisierten Gastgeber entlang der Strecke. Die Radwandertour führt über einen gut markierten Radweg und ist für alle Arten von Fahrrädern geeignet.

Ebenso gilt Osttirol nicht nur bei Einheimischen als „Mountainbike El Dorado“. Bei insgesamt 1000 Kilometern, aufgeteilt auf 120 markierte Mountainbikerouten, finden alle Biker, egal wie geübt, was sie suchen.

 

Flugsport

Egal ob Paragleiten, Segelfliegen oder Drachenfliegen - in Osttirols unberührter Natur herrscht immer die richtige Thermik.

 

Segelfliegen

Der Flughafen in Nikolsdorf, in unmittelbarer Nähe zum Korberhof, ist der zentrale Treffpunkt aller Segelflugbegeisterten und solcher, die es noch werden wollen. Er gehört zu den besten Ausgangspunkten für faszinierende Rundflüge entlang des Alpenhauptkammes (Glockner- & Venedigergruppe), sowie der Lienzer und Sextener Dolomiten. Die einmaligen landschaftlichen Kontraste, sowie die hervorragenden thermischen Bedingungen während der meisten Zeit des Jahres, bedingt durch ein thermisches Mikroklima im Drautalbecken, bieten in Osttirol optimale Voraussetzungen für den Segelflugsport.

 

Paragleiten

Die weiten Almwiesen am Zettersfeld über Lienz bieten eines der schönsten Panoramen Österreichs - von den Lienzer Dolomiten zu den Drei Zinnen bis hin zu den vergletscherten Gipfel der Tauern.

Der Hochstein ist das zweite Fluggebiet direkt über Lienz und teilt sich die Landepiste mit jenen des Zettersfeldes. Durch den Ost gerichteten Starthang, bietet sich hier der frühestmögliche Einstieg in die Thermik – besonders geeignet für Morgen- und Vormittagsflüge oder Flüge im Talwind sowie Ostwindlagen im Winter.

Nähere Infos zum Flugsport in Osttirol finden Sie  hier!

 

Belegungsplan "Rauchkofelblick"

COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_PREV_LINK COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_NEXT_LINK
M D M D F S S
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  Frei
  Belegt

Belegungsplan "Hochstadelblick"

COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_PREV_LINK COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_NEXT_LINK
M D M D F S S
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  Frei
  Belegt